Willkommen auf der Website der Gemeinde Lutzenberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Allgemeine Auskünfte

Zuständiges Amt: Gemeindekanzlei
Verantwortlich:

Haben Sie allgemeine Fragen, zum Beispiel im Zusammenhang mit Ämtern und Behörden? Wir sind Ihr Ansprechpartner und nehmen auch Reklamationen bei Schwierigkeiten mit der Gemeindeverwaltung oder sonstige Kritik und Anregungen entgegen.
Gerne informieren wir Sie auch über Ihre politischen Rechte und organisatorische Fragen der Gemeindebehörden oder -verwaltung.

Preis: gratis


Publikationen

Name Bestellen Laden
Behördenverzeichnis 2018/2019 (pdf, 790.7 kB)
Betriebsreglement Seniorenwohnheim Brenden   (pdf, 99.0 kB)
Entschädigungsreglement (pdf, 136.7 kB)
Lutzenberg in Zahlen 2018 (pdf, 1111.5 kB)
Register der Sammlungen von Personendaten (pdf, 290.0 kB)
Reglement für die Gemeindeführung in ausserordentlichen Lagen (pdf, 71.2 kB)
Reglement über das Gemeindeblatt "fokus"   (pdf, 32.5 kB)
Reglement über die gleitende Arbeitszeit Verwaltung   (pdf, 100.2 kB)


Links

Name Beschreibung
INFI - die Anlaufstelle für Migrantinnen und Migranten Seit 1. Januar 2018 führt die INFO in Herisau mit den aus dem Ausland zuziehenden Migrantinnen und Migranten Erstinformationsgespräche durch und informiert diese über die Lebensbedingungen und Rechte und Pflichten im Kanton. Weiter führt die INFO zusammen mit Neuzuziehenden eine Standortbestimmung durch und vermittelt bei Bedarf konkrete Integrationsförderangebote.
Die Info ist ausserdem niederschwellige Anlaufstelle für Migrantinnen und Migranten jeweils am Montag von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr mit offenen Sprechstunden. Sie steht allen Ausländerinnen und Ausländern offen für Kurzauskünfte in allen Lebenslagen, wie z.B. Arbeitsplatz, Wohnen, Schule, Ausbildung, Familie, Sozialversicherung, Steuern, Gesundheit usw. Im Sinne einer "Hilfe zur Selbsthilfe" steht dabei die Triage an zuständige Stellen und Behörden im Vordergrund.


zur Übersicht