Willkommen auf der Website der Gemeinde Lutzenberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Neuer Pass

Personen, die die Schweizer Staatsangehörigkeit besitzen, haben Anspruch auf Ausstellung eines Schweizer Passes, sofern kein Verweigerungs- oder Entzugsgrund vorliegt. Man darf insgesamt nur einen Schweizer Pass besitzen.
Ab dem 1.1.2003 werden nur noch neue Schweizer Pässe (Pass 2003) ausgestellt. Die alten Schweizer Pässe bleiben nach Massgabe Ihres Gültigkeitsdatums bis längstens 31.12.07 gültig.


Neuen Pass bestellen

Einen Antrag auf Ausstellung eines Schweizer Passes können Sie auf der Gemeindeverwaltung Ihrer Wohngemeinde (gesetzlicher Wohnsitz) stellen. Sie müssen persönlich erscheinen und benötigen zwei aktuelle Passbilder (nicht älter als 6 Monate) in guter Qualität. Bei der Anmeldung müssen Sie sich ausserdem mittels amtlichem Dokument (Identitätskarte, alter Pass, Führerausweis, Niederlassungsausweis) über Ihre Identität ausweisen. Minderjährige und Entmündigte bedürfen für den Antrag der schriftlichen Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters.
Die Gemeindeverwaltung leitet Ihren Antrag weiter ans kantonale Passbüro. Dieses stellt Ihnen den neuen Pass in der Regel gegen Nachnahme zu. Die Gebühr richtet sich nach kantonalem Recht.

Passausstellung im Eilverfahren

In dringenden Fällen können Pässe im Eilverfahren ausgestellt werden. Dabei ist ein Aufpreis zu entrichten. Die Gemeindeverwaltung erteilt Ihnen dazu gerne weitere Auskünfte.

Passausstellung im Ausland

Schweizer Bürgerinnen und Bürger, die im Ausland wohnhaft sind, bestellen den Pass bei der zuständigen schweizerischen konsularischen Vertretung (Konsularkreis Ihres Wohnortes).
Informationen zu dieser Lebenslage auf der Webseite:
zugehörige Dienstleistungen: Passbestellung
Ansprechspersonen: Herzig Doris
zuständig: Einwohnerkontrolle
zur Übersicht